Gläser

Hightech für die Augen!
Brillenglas ist nicht gleich Brillenglas. Die Wahl Ihrer neuen Brillengläser ist eine der wichtigsten Entscheidungen, die Sie beim Kauf Ihrer Brille treffen. Denn hier geht es ganz klar um Ihre zukünftige Sehqualität. Für jede Fehlsichtigkeit und jede Anforderung gibt es die passenden Brillengläser - nicht jedes Glas eignet sich für alle Lebenssituationen gleich gut. Wir beraten Sie hier ausführlich über die verschiedenen Glasarten.
Gläser
Modernste Fertigungsmethoden und verschiedene Glasmaterialien machen heute fast alles möglich. Auch bei hohen Sehstärken lassen sich dünne und ästhetische Brillengläser herstellen. Wir arbeiten mit führenden Herstellern zusammen und sind für Sie stets auf dem neuesten Stand der Technik.

Das Gleitsichtglas - drei Sehfelder elegant in einem Glas vereint!
Stufen- und übergangsloses Sehen in allen Distanzen – die Lösung heißt Gleitsicht. Ein Gleitsichtglas ist ein spezielles Brillenglas mit unterschiedlichen Glasstärken zur Fern-und Nahkorrektur der Fehlsichtigkeit in einem Brillenglas. Nahtloses, scharfes Sehen ist hier auch in Zwischendistanzen möglich. Unangenehme, harte Bildsprünge, wie sie bei Zweistärkengläsern auftreten, werden bei Gleitsichtgläsern vermieden. Zudem haben sie einen ästhetischen Vorteil – sie sind unauffälliger und fügen sich daher harmonischer in das Gesamtbild ein.
Bei Gleitsichtgläsern gibt es große System- und Qualitätsunterschiede. Je besser das Glas, umso größer sind die Schärfenbereiche und umso angenehmer ist das Sehen!

Gläser für die Bildschirmarbeit
Für „Gutes Sehen am Arbeitsplatz - ohne Sehstress“
Bei der Bildschirmarbeit werden an das Auge besondere Sehanforderungen gestellt. Während bei einer Gleitsichtbrille sich beim Blick geradeaus der Fernbereich befindet ist bei der Bildschirmarbeit hier der Monitor. Um deutlich Sehen zu können erfolgt ein unnatürliches Anheben des Kopfes . Bei längerer Arbeitszeit mit häufigen Blickwechseln zwischen Tastatur und Bildschirm können Nacken- und Rückenbeschwerden, aber auch Sehstörungen und Leistungseinbußen die Folge sein. Eine speziell für den jeweiligen Arbeitsplatz abgestimmte Bildschirmarbeitsplatzbrille ist eine immense Erleichterung Ihrer Tätigkeit. Es gibt Gläser für fast ausschließlichen Gebrauch am Monitor bis hin zu Publikumsverkehr in 2-3 Metern Entfernung oder noch etwas weiter. Wir ermitteln welcher Glastyp für Ihre spezielle Tätigkeit optimal ist. Für die notwendigen Messungen nehmen wir uns genügend Zeit und beraten Sie gerne.